70 Jahre Martinskirche

Die Herzogsägmühler Martinskirche feiert 2019 Jubiläum. Sie ist eine der wenigen noch erhaltenen Notkirchen in Deutschland, die 1949 nach dem Ende des 2. Weltkrieges vor 70 Jahren in gemeinsamer Anstrengung einer internationalen Studentengruppe und den Bewohnern Herzogsägmühles erbaut wurde.

Geplant und entworfen hat sie Otto Bartning, einer der bedeutenden Architekten des 20. Jahrhunderts und einst Mitbegründer der Bauhausepoche.

Am 2. Oktober 1949 wurde an Erntedank die Martinskirche eingeweiht. Am 6. Oktober, Erntedank 2019 feiert Herzogsägmühle mit einem Festgottesdienst das 70-jährige Kirchenjubiläum. 

"Von der Hütte Gottes zum Gotteshaus" - Lesen Sie Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier die Geschichte der Martinskirche in Herzogsägmühle.

"Die Martinskirche als interkultureller Erinnerungsort" - Erfahren Sie in unserem Öffnet externen Link in neuem FensterLernmodul mehr über die Kirche heute, die Bauzeit, das Notkirchenprogramm und den Architekten Otto Bartning.

 

Nach Oben

 

Herzogsägmühle
Von-Kahl-Straße 4
86971 Peiting
Telefon 08861 219-0
Fax 08861 219-201
info@herzogsaegmuehle.de
www.herzogsaegmuehle.de

Herzogsägmühle ist Mehrheitsgesellschafter der Kinderhilfe Oberland

Herzogsägmühle ist
Mehrheitsgesellschafter
der Kinderhilfe Oberland

i+s Pfaffenwinkel GmbH

i+s Pfaffenwinkel GmbH

Beschäftigungsinitiative Landsberg am Lech gGmbH

Beschäftigungsinitiative
Landsberg am Lech gGmbH

communicatio - Kontaktstelle für Schule, Hochschule und Wissenschaft

communicatio -
Kontaktstelle für
Schule, Hochschule
und Wissenschaft

Stiftung ganzheitliche Kinder- und Jugendhilfe

Stiftung ganzheitliche
Kinder- und Jugendhilfe

Förderstiftung Herzogsägmühle

Förderstiftung
Herzogsägmühle

EU-Projekte in Herzogsägmühle

EU-Projekte in
Herzogsägmühle

Produkte aus Herzogsägmühler Werkstätten

Produkte aus Herzogsäg-
mühler Werkstätten

Top Arbeitgeber

Herzogsägmühle ist
zertifiziert für...

 
###BUTTONSRIGHT###