Herzogsägmühler Perspektivenwechsel: Zugänge zu Armut, Wohnen, Heimat - mittendrin!

 

Eine Ausstellungsreihe des Lernorts Sozialdorf Herzogsägmühle

Die Ausstellungsreihe ermöglicht verschiedene Sichtweisen auf die Themen Armut, Wohnen und Heimat. Neben der deutschlandweit bekannten Wanderausstellung Kunst trotz(t) Armut, werden die neu eröffneten digitalen Themenwege und die Rückschau "Im Abseits oder Mittendrin? 120 Jahre Herzogsägmühle" präsentiert.

In Herzogsägmühle weiß man über die Kehrseite unserer reichen, westlichen Welt gut Bescheid. Seit 1894 finden hier Menschen Unterkunft, Fürsorge, Beratung und Behandlung, die ihr Leben aus eigener Kraft nicht mehr in den Griff bekommen. Der ORT ZUM LEBEN bleibt bei der konkreten Hilfe für bedürftige Menschen nicht stehen. In Herzogsägmühle geht es auch immer darum, das Soziale in unserer Gesellschaft zu thematisieren und erlebbar zu machen. Dafür wurde der Lernort Sozialdorf Herzogsägmühle ins Leben gerufen. 2017 präsentiert der Lernort die Ausstellungsreihe mit folgenden Angeboten: 

 

KUNST TROTZ(T) ARMUT

Die Wanderausstellung des Bundesfachverbandes Existenzsicherung und Teilhabe (EBET) e.V. und der Diakonie Deutschland mit Gegenwartskunst zu den Themen Obdachlosigkeit, Armut und soziale Ausgrenzung. Es werden Kunstwerke von Armutsbetroffenen neben Arbeiten von namhaften Künstlern wie Joseph Beuys, Harald Birck oder Winfried Baumann gezeigt.

Das gleichberechtigte Nebeneinander der Kunstwerke schafft Selbstvertrauen bei Betroffenen. Menschen, die in der Folge ihrer Wohnungslosigkeit diskriminiert und ausgeschlossen werden, erhalten öffentliche Aufmerksamkeit. Die Ausstellung ist ein stiller Appell an die Betrachter, über soziale Teilhabe und gesellschaftliche Anerkennung von Betroffenen nachzudenken.

Deckerhalle, Dorfplatz 6 in Herzogsägmühle

Vernissage: 19.10., 17:30 Uhr

 

Kunst trotz(t) Armut in der Documenta Halle Kassel (6.12.12 - 6.1.13): Öffnet externen Link in neuem FensterEin Bericht im ERF am 4.2.2013

 

DIGITALE THEMENWEGE

Herzogsägmühle geht neue Wege in der Museumsarbeit und bietet neue Zugangsweisen zu Geschichte und Gegenwart des Sozialdorfs Herzogsägmühle. Ein erster Öffnet internen Link im aktuellen FensterThemenweg "Was ist Heimat?" führt via Tablet oder Smartphone zu mehreren Stationen innerhalb des Dorfes und erzählt verschiedene Bedeutungen des Heimatbegriffs. Videos, Hörbeiträge, Zeitzeugeninterviews, historische Aufnahmen und Dokumente beleuchten die Entwicklungen in Herzogsägmühle und geben Einblicke in das Leben einzelner Bürgerinnen und Bürger.

Leih-Tablets stehen auf Anfrage in der Deckerhalle zur Verfügung.

 

RÜCKSCHAU AUF HERZOGSÄGMÜHLE

Die Ausstellung Öffnet internen Link im aktuellen Fenster"Im Abseits oder Mittendrin? 120 Jahre Herzogsägmühle" bietet eine sozialgeschichtliche Aufarbeitung über die Entwicklung unseres Sozialstaats von der Arbeiterkolonie, über die Diktatur der Nationalsozialisten, die Zeit des pädagogischen Aufbruchs bis hin in die sozialstaatliche Wirklichkeit. Im Mittelpunkt stehen Menschen, die Herzogsägmühle in unterschiedlicher Weise erlebt haben. Zeitzeugeninterviews und Biografien eröffnen sehr persönliche Zugänge.

Jungkolonie, Werkstraße 2 in Herzogsägmühle.

 

Nach Oben

 

Dauer der Ausstellung

20. Oktober bis 3. Dezember

Täglich 10 bis 17 Uhr, der Eintritt ist frei.

 

Führungen für Schulklassen und Gruppen

Für Schulklassen besteht die Möglichkeit die einzelnen Angebote, verbunden mit pädagogischer Begleitung, nach vorheriger Terminvereinbarung zu besuchen.

 

Kontakt

Lernort Sozialdorf Herzogsägmühle

info-lernort@herzogsaegmuehle.de

Telefon: 08861/219-4401 oder-4438

 

Bilder zur Vernissage Kunst trotz(t) Armut

 
 

Herzogsägmühle
Von-Kahl-Straße 4
86971 Peiting
Telefon 08861 219-0
Fax 08861 219-201
info@herzogsaegmuehle.de
www.herzogsaegmuehle.de

Herzogsägmühle ist Mehrheitsgesellschafter der Kinderhilfe Oberland

Herzogsägmühle ist
Mehrheitsgesellschafter
der Kinderhilfe Oberland

i+s Pfaffenwinkel GmbH

i+s Pfaffenwinkel GmbH

Beschäftigungsinitiative Landsberg am Lech gGmbH

Beschäftigungsinitiative
Landsberg am Lech gGmbH

communicatio - Kontaktstelle für Schule, Hochschule und Wissenschaft

communicatio -
Kontaktstelle für
Schule, Hochschule
und Wissenschaft

Stiftung ganzheitliche Kinder- und Jugendhilfe

Stiftung ganzheitliche
Kinder- und Jugendhilfe

Förderstiftung Herzogsägmühle

Förderstiftung
Herzogsägmühle

EU-Projekte in Herzogsägmühle

EU-Projekte in
Herzogsägmühle

Produkte aus Herzogsägmühler Werkstätten

Produkte aus Herzogsäg-
mühler Werkstätten

Top Arbeitgeber

Herzogsägmühle ist
zertifiziert für...

 
###BUTTONSRIGHT###